TRILUX umfassende Tools zum Messeauftritt

Events, Teaser

Messefilme   |  RFID   |   Aftermovie

 

Mit Licht Rechenleistung beflügeln oder Energie zurückgewinnen? Für die Zukunft kann man schon mal weit denken, wenn man sie mit entwickeln will. Beim Lichthersteller Trilux aus der Eifel kann Licht aber schon heute weit mehr als nur Licht.

Und gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern LAVAlabs und tennagels sorgen wir für einen umfassenden und nachhaltigen Messeauftritt des Lichtriesen.
Erstmals auf der Light & Building 2016 wagt TRILUX mit unseren drei Filmen (Postproduktion) im Future Cube den Blick in die anrollende, künftige sowie auch die ferner denkbare Zukunft. Parallel lässt sich mit Hilfe von attraktiv gestalteter RFID Technik spielerisch das Interesse der Besucher wecken, Information anschaulich entdecken, Kundendaten sammeln und die Messeaufbereitung angehen – umfassender und einfacher den je.

Das Getümmel an Messestand und den großen Multi-Touch-Tischen, im erleichterten Kundengespräch und im zukunftsweisenden Future Cube haben wir zusätzlich in einem launigen Aftermovie festgehalten.

Project Details

Client Trilux GmbH & Co. KG
Agency Markenloft, Düsseldorf
Production LAVAlabs
Executives LAVAlabs, tennagels, raumfilm

Aftermovie

RFID-Technologie

dieser Film ist passwortgeschützt. Bitte einfach anfordern.

IMPRESSIONEN

 

Aus Future Filmen. Messeauftritt. RFID-Technologie.

 

Innovationstag – Inhalte | Doku | Aftermovie

Filmische Inhalte, Dokumentation der Vorträge, Event-Teaser…
3raumfilm ist fester Bestandteil des Innovationstags
Jährlich in Düsseldorf

go

3raumGalerie

Kleine Einblicke in die 3raumKulissen

go

Geschützt: Moodfilme

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

go

»Audi at its best«

Unser Eröffnungsfilm für die Audi Pressekonferenzen
holt Gold beim World Media Festival, beim Cannes Corporate den Silbernen Delfin

go

Starfighter – Making Ofs

Was machte den Starfighter so faszinierend, was machte ihn tragisch?
Wie schaffte er es ans Filmset und warum überhaupt zu einem eigenen Spielfilm?
10 Making Ofs für interessante Fakten.

go

Brücken schlagen für Kinder

24 Stunden mit dem Fahrrad durch die Grüne Hölle
Im Herzen der Eifel
Das verspricht beim BSFK nicht nur Muskelkater

go

International FOF 2017

Wenn die Kunst einzieht, verwandelt sich das sonst so idyllisch verschlafene Offida im Herzen Italiens in ein großes pulsierendes Spektakel. Das International FOF vereint fantastische Künstler Ensembles aus aller Welt zu einer bunten Familie, die die Herzen von Jung und Alt höher schlagen lässt.

go

Kunst am Rande des Epizentrums

Clownhasser werden zu Liebhabern, kleine Zaubertricks werden cool, Marionetten lebendig.
Kleinkunst, die uns bewegt – während die italienische Erde pulsiert.

go

Sexy Handwerk

Traumbad, wohlige Wärme, weiches Wasser
Know How, Qualität und Geschmack, die sexy machen

go

Bayer »Commitment for Science«

150 Jahre Bayer Event-Film »Commitment for Science«
gewinnt Bronze in New York , Gold in Hamburg und Gold in Los Angeles

go

Geschützt: 3raumsession 2017

++ Sensationelle Live Performance ++ unser EIGENES Bier ++ Konfetti Kracher ++ Partyhelden und Tanzmäuse ++ 3raumsession IPA ++ Jam Session ++ Paaaady ++ Nachtschwärmer bis 6:30 ++ 3raumsession 2.0 ++ Mannmannmann. Einfach mal wieder ordentlich Lametta. Hammer. Danke...
go

Open Source Festival

Nach dem Festivalsommer ist vor dem Festivalsommer
Aftermovies, die Erinnerungen wach machen – und Lust auf mehr

go

2x Gold für UKM Filme

Leben retten
Leiden lindern
Leben schenken
Wir unterstützen zumindest ein klein wenig durch Imagefilme

go

Vom Ofen verführt – Maggi

Die magische Anziehungskraft, die aus dem Ofen kommt
In die Röhre geschaut. Für’s Internet

go

Audi »DNA«

Premiere für die Internationale CES Asia
Wir eröffnen die erste CES Pressekonferenz für Audi in Shanghai

go

Kreativgarten e.V. ㅣ Nachtschicht Hamburg

Nach Herzenslust werkeln, kochen, Tiere versorgen und gärtnern – ein Traum für jedes Kind. Die Kunstnomadin macht ihn wahr. Wir den Film. In einer Nacht.

go

Kurzfilm NONA

Der düstere Kurzfilm feiert Weltpremiere auf der Genrenale 2017 in Berlin
Unsere Partikel reisen mit

go

Einstein (Pilotfilm) – Making Of

Die Darsteller sprechen über Parallelen und Gegensätze,
über Physik und Intelligenz, über Drehbuch und Film …

go

GimCat. Schlichtweg unwiderstehlich.

Nach echten Mtarbeitern und hordenweise Kindern
die nächsten haarigen Hauptdarsteller…

go

GOLD für »Bestimmung«

Wieder haben wir sie für Audi eröffnet
Und wieder freuen wir uns über Gold beim World Media Award

go
Share This